Geld sinnvoll anlegen: Einblick ins Dividenden-Depot – Dezember 2018

Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien ist eine einfache, erfolgreiche Strategie um einen regelmäßigen Cashflowfluss aufzubauen. Das Schöne daran ist, dass Du ein regelmäßiges Einkommen bekommst, ohne dafür arbeiten zu müssen. Das klingt einfach und ist es auch, wenn du ein paar Regeln beachtest. Damit du diese Regeln im Blick behältst gebe ich jeden Monat Einblicke in mein reales Aktien-Depot. Im Dezember gab es Verkäufe von Aktien. Dazu jetzt mehr.

Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien ist eine Voraussetzung, um passives Einkommen aufzubauen und Cashflows zu steigern. Schließlich reicht Geld sparen alleine nicht aus. #GeldanlegenVor weg darf ich mich bei dir für deine Geduld bedanken. Denn ich bin mit dem 2. Post zum Jahresabschluss schon etwas spät dran…

Warum lohnt überhaupt das Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien?

Der Weg um eine weitere Einkommensquelle aus Dividenden zu erzielen ist ein Marathon. Dabei spielt das regelmäßige investieren in Dividenden-Aktien eine große Rolle. 3 Jahre verfolge ich diese Art der Geldanlage bereits. Ich bin dabei sehr erfolgreich. Deshalb gebe ich dir ein Update zur Depotentwicklung „Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien: Depotentwicklung Dezember 2018“. Der Grund warum ich den Verlauf zur Depotentwicklung veröffentliche, ist das ich dir damit die Dividendenstrategie näher bringen kann. Du siehst, dass alles einen Sinn ergibt.

Außerdem ist es für mich wie ein kleines Tagebuch, um fokussiert bei meiner Dividendenstrategie bzw. dem Geld sinnvoll anlegen in Dividenden-Aktien zu bleiben. Das sichert mir langfristig den Erfolg beim Einkommensaufbau. Übrigens ich habe mir das alles genau in einem Excel durchgerechnet. Mit Steuern, Dividendensteigerungen, Kursentwicklungen. Aber auch was passiert, wenn mal eine Dividende ausfällt. Für dich als interessierten Leser ist es viel leichter zu verstehen warum ich mein Depot genauso aufbaue. Dafür eben auch dieses Update zum Investieren mit Dividenden-Aktien.

Übrigens, freut es mich dir zu zeigen, dass das Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien zu immer höheren Dividendenzahlungen führt. Anders gesagt, du kannst regelmäßig mit höheren Cashflows rechnen. Monat für Monat sinkt die Abhängigkeit von deinem Arbeitseinkommen. Dafür investieren wir regelmäßig in Dividendenaktien, mischen aber auch hin und wieder Wachstumsaktien bei. Diese sollen jedoch weniger als 20 % am Gesamtdepot ausmachen.

Übrigens ich habe im März 2016 mit 7.500 Euro mit dem investieren mit Dividenden-Aktien begonnen. Seither ist das Depot beachtlich angewachsen. Neben den Dividenden haben auch die Aktienkurse in Summe zugelegt. Auch wenn diese Kursgewinne nicht im Mittelpunkt stehen, so beruhigt es doch. Das finale Ziel ist ein Einkommen, das den Lebensstandard zu jeder Zeit, auch im Ruhestand, abdecken kann. Eine fokussierte Dividenden-Anlagestrategie, Zeit, Dividendenwachstum, Wiederanlage der Dividenden (Zinseszinsen) und eine möglichst hohe Sparrate sind dabei die besten Helfer. Nutze auch du das aus!

Aus Erfahrung weiß ich: Das Ergebnis ist klasse, ja sogar besser als ich es prognostiziert habe. Ich liege mit meinem Cashflow aus Aktien vor meinen ursprünglichen Planungen. Die Dividendenstrategie klappt also vorzüglich! Ich weiß, dass du es auch kannst! Du musst lediglich anfangen dein Geld jetzt gezielt anzulegen. Du wirst erstaunt sein, wie sich deine Welt dadurch verändert – mehr Freiheit und Unabhängigkeit.

Denke daran: Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt um zu beginnen!.

Lass dich beim Geld investieren durch meinen Weg inspirieren. Ich zeige, wie ein Real-Depot über Jahre aufgebaut wird und für regelmäßiges Einkommen sorgt.

Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien: Käufe und Verkäufe

Der Dezember war von Depotveränderungen geprägt. Wobei zwei Verkäufe nur aus steuerlichen Gründen erfolgten. Dabei handelt es sich um Freenet und KPS. Hier habe ich Buchverluste realisiert, um diese mit meinen Kapitaleinkünften zu verrechnen. Dadurch kann ich die Steuerlast deutlich reduzieren. Ein Effekt, der hier in Österreich leichter möglich ist als in Deutschland. In Deutschland gibt es ja die „Töpfe“, die dem einfachen Steuerzahler das Leben erschweren.

Beide Dividendenwerte habe ich übrigens etwas später zurück gekauft. Schließlich will ich ja die Dividende weiterhin bekommen. Ausserdem denke ic nach wievor, dass beide Unternehmen eine Zukunft haben. Ich lasse mich durch die vorübergehenden Kursrückgänge also nicht schrecken, sondern nutze sie zu meinem Vorteil.

Hier also noch die Verkaufsliste:

Geld sinnvoll anlegen Aktienverkäufe 201812

Darüber hinaus habe ich mir ein paar Ventas-Aktien zugelegt. Dabei handelt es sich um einen US-Immobilien-Reit. Schwerpunkt sind Altersheime und Gesundheitseinrichtungen. Ein Markt mit Zukunftsmusik. Die Dividende ist mit fast 5 % schon gut unterwegs. Wie bei REITs üblich ist eher mit einer kleineren Dividendenwachstumsrate zu rechnen.

Das Unternehmen gibt zwar 8 % p.a. an Dividendenwachstum auf seiner Webseite an, aber ich rechne da eher mit 5 bis 6 %. Langfristig dürfte aber eine kontinuierliche Erhöhung eintreten.

Zu guter Letzt wurde noch die Sampo Plc und Aareal Bank weiter aufgestockt. Insgesamt gab es damit 5 Aktienkäufe:

Geld sinnvoll anlegen Aktienkäufe 201812

Bei den beiden Aktienaufstockungen, also Sampo und Aareal Bank, sehe ich weiterhin gute Aussichten auf langfristigen Erfolg. Zu Sampo hatte ich ja schon ausführlich im Blog berichtet.

Die Aareal Bank ist jüngst ordentlich zurückgekommen. Die Integrationen der letzten Zukäufe laufen nach Plan. Genauso wie die Expansion in die USA. Daher glaube ich, dass auch Dividendenseitig alles nach Plan laufen sollte.

Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien: Das Dividenden-Portfolio

Lass uns einen Blick auf das Dividenden-Depot werfen. Unter Berücksichtigung der obigen Vorgänge sieht es wie folgt aus:

Geld sinnvoll anlegen Depot Divdepot 201812

Wachstumstitel gibt es weiterhin nicht. Die Position bleibt damit bei null. Durch die jüngsten Käufe steigt der Anteil der Dividendentitel auf 97 %. Die Cash-Quote reduziert sich deutlich auf 3 %.

Im Nachhinein hätte ich sogar noch 14 Tage warten können, dann wäre der Einstiegskurs noch besser gewesen. Aber so ist es nun mal, konnte ja keiner Wissen, dass die FED von einem „Amateur“ geleitet wird – so war es in der Finanzwoche von Jens Ehrhard zu lesen.

Die erwartete Depotrendite liegt nun etwas über ca. 6,2 % brutto. Ein ordentlicher Wert.

Geld sinnvoll anlegen – der Cashflow im Jahresverlauf

Welche Dividenden-Zahlungen erhalte ich durch das Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien im Jahresverlauf? Das Ziel ist ein gleichmäßiger Zahlungsstrom über alle Monate hinweg. Davon bin ich noch ein Stück weit entfernt. Die beiden Hauptgründe sind zum einen die Tatsache, dass sich das Depot noch im Aufbau befindet. Zum anderen ist es so, dass die Europäer nur eine Jahresdividende überweisen. Diese Dividendenzahlung fällt meist zwischen April und Juni an. Daher sind in den Monaten April bis Juni die Cash-Flows besonders hoch:

Geld sinnvoll anlegen Einnahmen 201812 mit Dividenden-Aktien

Der Vergleich mit den beiden Vorjahren zeigt sehr gut den kontinuierlichen Dividendenanstieg. Im Dezember gab es einen ordentlichen Dividendenzuschlag. Unterm Strich liege ich nun deutlich über den Vorjahren.

Fazit zum Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien im Dezember 2018

Geld sinnvoll anlegen mit Dividenden-Aktien ist leicht. Lass dich durch das Realdepot inspirieren und ein passives Einkommen aufbauen. #GeldanlegenIm Dezember glänzten wieder die Dividendenausschüttungen. Darüber hinaus wurde das Depot aufgestockt und die Steuerbelastung durch realisierte Buchverluste deutlich gemindert.

Mit dem Jahresverlauf kann ich trotz aller Sonderausgaben insgesamt zufrieden sein. Einige Käufe werden sich dann im kommenden Jahr 2019 positiv bemerkbar machen.

In diesem Sinne bleib weiter fokussiert. „Keep it simple – Halte es einfach!“, so bist du langfristig erfolgreich!

Unterschrift

Dein Thomas von DIVDepot

Vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast meinen Artikel „Investieren mit Dividenden-Aktien: Depotentwicklung November 2018“ zu lesen!

Übrigens, gibt es @DIVDepot jetzt auch auf Pinterest. Folge mir und du bekommst alle Infos zum Real-Dividendendepot sowie viele gratis Tipps für deine persönliche Finanzbildung. Bitte Pin ihn jetzt auf Pinterest, so erfahren noch mehr Leser davon.

Mal machst du Schnäppchen, mal ist es richtig teuer. Du musst entscheiden wann es lohnt Geld zu investieren. Damit du ein Gefühl dafür bekommst, empfehle ich dir den Artikel „So startest du mit 1.000 Euro den Vermögensaufbau mit Dividenden“.

Werde Teil unserer Community! Melde dich jetzt im E-Mail-Verteiler an! Dich erwarten genauere Informationen zum Real-Depot sowie Hinweise zu neuen Blogartikeln und laufende Updates.

Erfolgreich Vermögen bilden & Geld anlegen

Mach ab sofort mehr aus deinem Geld

Werde Teil der DIVDepot Community und hol dir das Gratis-Dossier „Erfolgreich Vermögen bilden und clever anlegen – 9 Grundlagen für ein entspanntes Leben“!

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile Ihn gerne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.